Das problem von Blutungen zwischen den Perioden ist bekannt, wie Schmierblutungen zwischen Perioden und es ist häufiger als Sie vielleicht denken.

Nach Ansicht von Experten ist dies ein problem, dass die Mehrheit der Frauen irgendwann in Ihrem Leben.

In der Mehrzahl der Fälle Schmierblutungen zwischen den menstruations ist etwas absolut normales und es gibt keinen Grund zur Sorge.

Noch in einigen Fällen könnte es ein Zeichen von Bedingungen in Bezug auf das reproduktive system oder anderen lebensbedrohlichen Bedingungen.

Was ist spotting zwischen menstruations?

Normalerweise ein Menstruationszyklus dauert 28 Tage und die Periode dauert 4-7 Tage. Dennoch mit einem Zyklus von 21-35 Tagen ist auch als normal zu sein und könnte es auch für die letzten 8 Tage.

Spotting Between PeriodsSchmierblutungen zwischen den Perioden betrachtet, ist die Blutung, die passiert, nachdem die Zeit vorbei ist oder vor der nächsten Periode. Es könnte sehr leicht sein, einige rosa Spuren auf dem Toilettenpapier oder es könnte ein oder zwei Tropfen Blut. In schweren Fällen ähneln könnte Ihre Zeit.

Entladung

Es ist natürlich auch Ausfluss an den Tagen zwischen Ihrer Periode, aber wenn es Blut in der Entladung, dann wird es als spotting zwischen menstruations. In diesem Fall wird die Blutung wird verursacht durch die Reizung oder Infektion der Scheide.

Der Grad der Schmierblutungen zwischen den Perioden können sehr unterschiedlich sein. Diese Art der Blutung ist auch bekannt als Durchbruch Blutungen. Im Falle der menopause der Blutung sein könnte, unvorhersehbar und unberechenbar.

Schmierblutungen zwischen menstruations-und der Menstruationszyklus

In Fall gibt es einige Flecken vor Ihrer Periode oder während des Menstruationszyklus, es gibt keinen Grund, sich zu sorgen. Es ist schon fast normal zu erleben, irgendeine Art von Blutungen zwischen den Perioden. Dennoch sollten Sie sicherstellen, dass das Blut kommt nicht aus dem Urin oder den Enddarm.

Es kann normal sein

Etwa 10% der Frauen in Ihren gebärfähigen Jahren zu Schmierblutungen zwischen den Perioden. Dies geschieht in der Regel, weil der östrogenspiegel des Körpers sinkt, wenn die Eierstöcke Freisetzung der Eizelle. In vielen Fällen ist der Ausfluss ist mit einer Spur von Blut.

Die Schmierblutungen könnten auch begleitet von Krämpfen oder leichte Schmerzen. Sie wissen vielleicht, dass die Schmierblutungen zwischen den menstruations ist unbedenklich für den Fall, es geschieht in der Regel 10-14 Tage, nachdem Ihre Periode endet oder zwei Wochen bevor deine Periode beginnt. In anderen Fällen spotting ist ein Zeichen dafür, dass Sie Ihre Periode bekommen bald.

Wahrscheinlich gibt es keine Bedeutung von der Tatsache, ob die Schmierblutungen zwischen den Perioden geschieht, 3 oder 5 Tage vor Ihrer Periode oder 2 Tage nach. Wir haben zu sagen, dass diese sind nur willkürliche zahlen, aber Bedenken Sie, dass Sie kennen Ihren Körper am besten.

Stress und Hormone

Falls Sie unter eine Menge stress sowohl physische und psychische, Sie könnte einige Schmierblutungen zwischen den menstruations weil Ihr Körper sendet Signale an die Eierstöcke nicht Los, um das ei, und das ist der Grund, warum die spotting tritt auf, nachdem Ihre Periode ist vorbei.

Auf der anderen Seite ist es möglich, dass die Freisetzung der Eizelle wird übersprungen oder unvollständig ist und dies führt zu einem Abfall des Progesteron, die wiederum führt zu Schmierblutungen, aber in diesem Fall vor Ihrer Periode.

Spotting zwischen den Perioden ist auch verbunden mit der Tatsache, dass die Auskleidung der Gebärmutter muss normal sein. Unregelmäßigkeiten oder zusätzliche Gewebe könnte das Futter mehr zerbrechlich, und so Schmierblutungen auftreten könnten, zu fast jeder Zeit. In der Regel ist dies verursacht durch gutartige Myome und Polypen rund um das Futter.

Verwandte Bedingungen

Obwohl Schmierblutungen zwischen den menstruations signal könnte der Beginn des Eisprungs, gibt es einige wichtige Veränderungen in Ihrem Leben, die gekennzeichnet sind durch entdecken, wie Wechseljahre oder Schwangerschaft. Mehr noch, es gilt als eines der ersten Anzeichen der Schwangerschaft.

Später im Leben entdecken könnten darauf hinweisen, die Tatsache, dass Sie geben der perimenopausalen Phase, die den übergang zwischen den fruchtbaren Jahre und menopause, bei denen Sie aber nicht erleben jede Art von Blutungen.

Erleben Schmierblutungen zwischen den Perioden ist nicht etwas, das Sie besorgt sein sollte, aber wenn Sie sind, Sie könnte sprechen Sie mit Ihrem Gesundheits-provider, um die Ursache davon. Auf diese Weise werden Sie in der Lage, sich zu entspannen.