Paare oder Einzelpersonen können persönliche, religiöse oder spirituelle Gründe für die Verwendung von natürlichen Verhütungsmethoden. Manchmal könnte es werden medizinische und gesundheitsbezogene Gründe, warum künstliche Mittel nicht verwendet werden kann für die Empfängnisverhütung.

Noch andere können nur ungern mit Hormonen als eine Methode der Geburtenkontrolle oder denken vielleicht, Kondome und so weiter als die Hemmung der sexuellen Spontaneität und Freude.

Also, was sind die verschiedenen natürlichen Verhütungsmethoden sind wie wirksam sind Sie?

Natural Contraceptive MethodsDie billings-Methode

Dies ist auch bekannt als der Zervixschleim oder der ovulations-Methode, mit der eine Frau verstehen, die Zeichen der ovulation, indem er sich Ihr Zervixschleim zu beurteilen, wenn Sie Eisprung.

Basierend auf diesen sex kann man verzichten (wenn Sie versuchen, eine Schwangerschaft zu vermeiden). Die Wirksamkeit dieser Methode hängt davon ab, wie gut eine Frau weiß, Ihr system, wie genau Ihre Informationen sind und wie genau Ihr Zervixschleim deutet auf den Eisprung.

Es gibt auch andere Natürliche Verhütungsmethoden, um zu ermitteln, Wann der Eisprung stattfindet, wie der symptothermischen Methode macht die Verwendung eines basalen Körper-Temperatur-thermometer, um herauszufinden, Wann der Eisprung stattfindet. Auch die Frau indentifies ovulation, basierend auf anderen Symptomen wie Brustspannen, Blähungen, Eierstock-Schmerzen oder niedrige Rückenschmerzen.

Basaltemperatur ist eine ziemlich genaue Art und Weise der Identifizierung der Eisprung, aber die Zuverlässigkeit dieser form der natürlichen Geburtenkontrolle variieren kann, je nachdem, wie zuverlässig diese andere Symptome des Eisprungs sind in jeder Frau.

Abstinenz

Dies ist nur eine der natürlichen Verhütungsmethoden, die ist zu hundert Prozent wirksam. Es ist auch unter den wenigen Arten der natürlichen Empfängnisverhütung, die religiöse Sanktion auf der ganzen Linie.

Die Rhythmus-Methode

Diese Methode der natürlichen Empfängnisverhütung, bezieht sich auf vorherigen Zyklen vorherzusagen, Wann der Eisprung stattfinden wird, und dann vermeiden Sie Geschlechtsverkehr an diesen Tagen. Dies ist nicht eine sehr zuverlässige Methode der Geburtenkontrolle, es sei denn, eine Frau hat eine äußerst regelmäßige und planbare system.

Allerdings werden die meisten Frauen zumindest gelegentlich und marginale Veränderungen in Ihrem Menstruationszyklus, und dies kann stören die Vorhersagen und Berechnungen.

Rücknahme-Methode

Diese Methode der Geburtenkontrolle erfordert einen Mann zu ziehen, seinen penis aus der vagina vor der Ejakulation. Obwohl die plus-Punkte der Methode sind, dass es keine Notwendigkeit für die überwachung der Zervixschleim, die Zählung der Tage und die Berechnung, gibt es mehrere Nachteile dieser natürlichen Verhütungsmethoden auch.

Zum einen ist da die Notwendigkeit für große Selbstbeherrschung auf Seiten des Mannes. Und auch wenn der eigentliche Samenerguss nicht in der Scheide, die pre-Ejakulat Flüssigkeit, die produziert wird, enthält erhebliche Mengen der Spermien als auch, und könnte verantwortlich sein für die Entstehung einer Schwangerschaft.

Außer völliger Abstinenz, keine anderen natürlichen Verhütungsmethoden kann gesagt werden, wirklich effektiv zu sein. Sie alle haben Ihre Schwächen und können effektiv oder ineffektiv in geringerem oder größerem Umfang. Es gibt andere Faktoren, wie das Alter der Frau, der Mann, der Häufigkeit von Geschlechtsverkehr, der männlichen und weiblichen Fruchtbarkeit Ebenen mit möglichen Auswirkungen auf die Wirksamkeit.