Ein sehr bedeutender Anteil der Brustkrebs-Fälle sind idiopathischer und haben keine bekannte Ursache, aber wir wissen, es gibt Dinge, die wir tun oder nicht tun, die Auswirkungen, die die Chancen von Brustkrebs. Zwar ist es nicht möglich zu verhindern, dass jeder Fall von Brustkrebs ist es wichtig zu verstehen, wie zu verhindern, dass Brustkrebs durch das tun alle, was wir können, geringeres Risiko für die Krankheit.

How to Prevent Breast Cancer

Wie um zu verhindern, dass Brustkrebs – 6 Punkte zum nachdenken

1. Erreichen und ein gesundes Gewicht zu halten

Es gibt einen direkten Zusammenhang zwischen übergewicht und Krebsrisiko; auch gibt es direkte verbindungen zwischen der Art von Essen, das man isst und das Niveau der Aktivität, die Sie sich gönnen.

Kennen Verhinderung von Brustkrebs ist auch zu wissen, wie gesund zu sein – trainieren Sie regelmäßig und konsequent, esse viel frisches Obst und Gemüse, Nüsse und gesunde Fette, reduzieren auf rotes Fleisch und feinkost, Zucker und ungesunde Fette – diese können grundlegende Gesundheits-Grundlagen, aber Sie auch helfen, Krebs zu verhindern.

2. Kick den Hintern und pass auf den Alkohol

Rauchen erhöht das Risiko für viele Krebsarten und verursacht viele andere gesundheitliche Probleme, je eher gibt man auf, alle Formen des Tabakkonsums, desto besser ist es. Hüten Sie sich vor Passivrauch als gut.

Es ist auch ein stark etabliert Zusammenhang zwischen Alkoholkonsum und Brustkrebsrisiko. Diese beiden Faktoren der Lebensführung, die nicht nur Ihnen sagen, wie Sie verhindern, dass Brustkrebs, Sie geben auch insgesamt länger und gesünder Leben.

3. Betrachten Sie Ihre reproduktiven Entscheidungen

Es gibt eine Menge Forschung getan über die Verbindung zwischen Krebs, Babys und das stillen. Es gibt einen starken Zusammenhang festgestellt zwischen Kindern, stillen Sie für deutlich längere Zeit, und niedrigere Inzidenz von Brustkrebs.

Und haben Kinder früher im Leben und nicht erst später im Leben ist auch bekannt, um zu verbessern, die Chancen für die Vermeidung von Brustkrebs.

4. Kennen Sie Ihre Familiengeschichte

Eine Frau ‚ s Familiengeschichte ist ein starker Indikator für Krebs und zu wissen, ob es eine genetische Prädisposition für Krebs in Ihrer Familie wichtig ist, zu wissen und zu verstehen. Dies ist auch sehr wichtig zu wissen, wenn man wissen möchte, wie um zu verhindern, dass Brustkrebs.

5. Holen Sie sich abgeschirmt

Sie haben wahrscheinlich gehört es oft genug, – die frühzeitige Erkennung ist der Schlüssel zur überwindung und gegen jede Art von Krebs, und dass später Erkennung bietet die ärmsten Prognosen.

Ein großer Teil der Verhinderung von Brustkrebs ist, um sicherzustellen, dass Sie tun, Ihre Brust selbst-Prüfung regelmäßig; und in der Mammographie, wie empfohlen.

6. Vermeiden Karzinogene östrogene und Xenoöstrogene

Schlagen menopause kann schwierig sein für viele Frauen, und obwohl Hormon-Ersatz-Therapie (HRT) ist bekannt, um die Prozesse zu vereinfachen, ist es auch bekannt, um einen link mit einem erhöhten Risiko für Brustkrebs.

Pestizide, Herbizide und andere Chemische Zusätze in Lebensmitteln bekannt sind, verbunden mit einem erhöhten Krebsrisiko und zu wissen, wie um zu verhindern, dass Brustkrebs; man muss auch wissen, über Karzinogene. Vermeidung von Xenoöstrogenen ist auch wichtig, da diese imitieren die Anwesenheit von östrogen im Körper.