Die Entscheidung, eine Abtreibung ist etwas, dass könnte Ihr Leben verändern, und das ist, warum es wichtig ist, um sicherzustellen, dass Sie jeden Aspekt zu berücksichtigen-wie etwa die chirurgische Abtreibung Nebenwirkungen.

Obwohl eine chirurgische Abtreibung ist gedacht, um ein Sicheres Verfahren, hat es noch einige Risiken.

Häufige Nebenwirkungen von chirurgischen Abtreibung

Die Wahrheit ist, dass es einige Nebenwirkungen, die sind durchaus üblich, und Frauen sollten nicht besorgt über Sie.

surgical-abortion-side-effectsDazu gehören: Schmierblutungen oder unregelmäßige Blutungen während der ersten drei Wochen nach der Prozedur, die zu emotionalen Reaktionen in den ersten 2-3 Wochen und Krämpfe während der ersten paar Wochen nach dem Eingriff.

Andere Nebenwirkungen

Wenn Sie sich Gedanken über die Komplikationen der chirurgischen Abtreibungen sollten Sie wissen, dass die recovery-Zeit ist in der Regel von maximal drei Wochen.

Im Falle dass Sie bemerken die Nebenwirkungen, die Sie sollten Ihren Arzt darüber. Obwohl die Nebenwirkungen der chirurgische Schwangerschaftsabbruch sind selten, Sie müssen erzählt werden, um Ihren Arzt sofort.

Infektion

Dies ist eines der chirurgischen Abtreibung Nebenwirkungen könnten hervorgerufen werden durch einen nicht diagnostizierten STD, behielt der Schwangerschaft-Komponenten oder PID.

Die Anzeichen für solche Nebenwirkungen können sein gesehen in den ganzen Körper und Sie gehören Muskelschmerzen, Kopfschmerzen und Schwindel. Es ist auch möglich zu erleben, Schwellungen, Schmerzen oder Rötungen im Genitalbereich.

Übermäßige Blutungen

Es ist möglich, um zu sehen, chirurgische Abtreibung Komplikationen in form von Blutungen im Fall der Gefäße oder der Gebärmutter-Muskulatur nicht einschnüren, wie Sie sollten.

Übermäßiges Bluten, das heißt, vorbei an großen Blutgerinnsel, Blutungen für einen halben Tag in einer Zeile oder einweichen durch zwei Sanitär-pads in einer Stunde.

Starke Bauchschmerzen

Es ist nicht einer der chirurgischen Abtreibung Nebenwirkungen zu erleben Bauchschmerzen. Aber wenn diese geht nicht Weg nach Ruhe und Medikamente, es kann darauf hindeuten, dass Ihr Körper ist nicht Heilung richtig. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, um künftige Probleme zu vermeiden.

Zerrissenen Muttermund

Es ist möglich, zu sehen, wie eines der sekundären Ergebnisse der chirurgischen Abtreibung, dass der Muttermund wurde versehentlich zerrissen oder geschnitten. Wenn dies geschieht, gibt es Notwendigkeit für Stiche, die Blutung zu stoppen. Während des Verfahrens, wenn der Gebärmutterhals beschädigt wird, kann es in Zukunft Probleme mit der Fruchtbarkeit, was bedeutet, dass der patient nicht in der Lage, Schwanger wieder zu erhalten.

Sie müssen nicht Angst bekommen von diesem die chirurgische Abtreibung Nebenwirkungen denn so ernst, wie es klingt, es passiert sehr selten. Auch wenn es passiert, es kann korrigiert werden, durch die Operation, und Sie werden in der Lage sein zu begreifen, wieder.

Emotionale Nebenwirkungen

Viele Menschen denken nicht über diese chirurgische Abtreibung sekundäre Ergebnisse, aber Sie beeinflussen die Mehrheit der Frauen. Manchmal fühlen sich die Patienten bedauern, Schuld oder leere. Wenn dies geschieht, sollten Sie suchen Beratung.

Wie Sie sehen können, obwohl das Verfahren gilt als sicher, es gibt einige chirurgische Abtreibung Nebenwirkungen, die Sie sollten darüber nachdenken. Noch müssen wir hinzufügen, dass Nebenwirkungen treten selten auf.