Die meisten Frauen wissen, was ist polyzystische Ovarien-Syndrom; eine gemeinsame weibliche gynäkologische Erkrankung, schafft Probleme mit der Fruchtbarkeit, die Insulinresistenz, Gewichtszunahme und anderen Symptomen. Die Diagnose PCOS ist nicht so einfach wie wir vielleicht glauben; nicht alle Frauen mit polyzystischen Ovarien PCOS haben und nicht alle Frauen mit-Syndrom haben mehrere Zysten in Ihren Eierstöcken.

Auch ist es nicht nur Menstruationsbeschwerden oder Unfruchtbarkeit, die Signale, die die Anwesenheit von PCOS; es gibt viele andere Faktoren, die zu berücksichtigen sind, um eine Diagnose zu stellen. So, um die endgültige Diagnose der polyzystischen Ovarien-Syndrom, gibt es einige andere Parameter, die zu berücksichtigen sind:

What is Polycystic OvariesDie sorgfältige Prüfung der Symptome, vor allem die vier Symptome der Gewichtszunahme, gestörter Menstruationszyklus Muster, fehlende Brustentwicklung und Hirsutismus (übermäßiger Haarwuchs) sind wichtige Indikatoren für PCOS.

Gynäkologische Ultra-Sonografie ist ein wichtiges Diagnose-tool für PCOS, da es in der Lage sein, zu erkennen, die andere definitive symptom der Erkrankung: eine Zeichenfolge von Perlen Aussehen der Eierstöcke, wenn die Follikel werden orientiert sich an der Peripherie der Eierstöcke.

Der Ultraschall zeigt auch, ob die Größe der Eierstöcke erhöht ist (was es auch ist, zwischen 1,5 bis 3 mal so groß wie normal).

Eine laparoskopische Untersuchung kann auch helfen, um die endgültige Diagnose der polyzystischen Ovarien-Syndrom, weil es wird zeigen die charakteristischen glatt, verdickt und pearl white äußere Schicht des Eierstocks. Manchmal PCOS kann kommen ans Licht, wenn eine laparoskopische Prüfung durchgeführt wird, für andere Zwecke als gut.

Ein Blut-test ist der andere Aspekt bei der Herstellung einer richtigen Diagnose, denn es wird sich zeigen, ob das Niveau der androgen Testosteron sind höher als normal. Höhere männliche Hormonspiegel sind Marker für PCOS. Der Blut-test wird auch zeigen, den Blutzuckerspiegel, da insulin-Resistenz ist ein weiteres wichtiges PCOS symptoms.

Weitere Blut-test kann auch helfen, indem er das Verhältnis von luteinisierendes Hormon der Follikel-stimulierendes Hormon, das in bestimmten Tagen des Menstruationszyklus, die könnte bieten zusätzliche diagnostische Hinweise.

Also die Frage, was ist polyzystische Ovarien-Syndrom ist nicht ganz einfach beantwortet, durch die Anwesenheit von mehreren Zysten, die aber durch die Beobachtung anderer Parameter eine Frau die Gesundheit als gut. Dies ist der Grund, warum PCOS ist keine Krankheit; es ist vielmehr eine Sammlung von Bedingungen, die Auswirkungen auf das Leben einer Frau auf verschiedene Weise.

Frauen, die vermuten, dass Sie PCOS oder wurden mit der Erkrankung diagnostiziert, sollte sich bewusst sein, ein weiterer Begriff im Zusammenhang mit dem Syndrom, und dass die Bilateralen Polyzystischen Ovarien.

Was ist polyzystische Ovarien bilateralen?

Während viele Frauen, die mehrere Zysten, die nur in einem Eierstock, manche Frauen haben bilaterale Zysten; oder Zysten entwickeln, dass gleichzeitig in beide Eierstöcke. Dies bedeutet, dass die situation einer Frau, die PCOS kann noch komplizierter werden, und dass Ihre Symptome können stärker ausgeprägt und quälend.

Was ist polyzystische Ovarien bilaterale Symptome?

Studien haben herausgefunden, dass die Symptome der bilateralen PCOS wie LH FHS-ratios, die androgen-Spiegel und so weiter kann mehr akut als mit einseitigen PCOS.