Tuberöse Brüste ist ein Begriff, der zur Beschreibung unsymmetrischer Form der Brüste. Mit unregelmäßigen Brüste ist sowohl peinlich und beunruhigend für eine Frau. Verformen, Formen der Brust können auch zu einem Verlust an Selbstvertrauen und eine definierte Körperform. Die Verzerrung in der Form der Brüste wird verursacht durch eine Insuffizienz des „Milch-produzierenden Zellen“ innerhalb der Brüste.

Tuberous Breasts

In medizinischer Hinsicht ist die Bedingung bekannt als Hypoplasie, Tuberöse Brüste oder eine tubuläre Brust-Syndrom. Es werden weitere Probleme verursacht, wie die niedrigere Zufuhr von Milch oder keine Milch. Solche Arten der Brüste sind im Allgemeinen flach gegen die Brust Wand und erscheinen wie hängen die Säcke. Der Bereich der Brustwarze und areola in diesem Zustand ist in der Regel geschwollen und Ausbuchtungen an der Spitze. Folgende Symptome symbolisiert die Entwicklung des Tuberöse Brüste:-

1. Flache Brust, Brüste: Die Weibchen infiziert mit tubuläre Brust-Syndrom sind im Allgemeinen flach gegen die Brust Wand und Ihre Brüste erscheint wie leer hängenden Sack. Die Infektion kann in einer einzigen Brust oder beide Brüste. Und deshalb könnte es durchaus möglich sein, dass die infizierte Brust flach Aussehen und nicht-infizierten normal aussieht. Dies ist ein klares Zeichen von Hypoplasie.

2. Geschwollene Brustwarzen: Frauen leiden unter tubuläre Brust-Syndrom geschwollene Brustwarzen. Die areola-Bereich in die Brüste vergrößert, in einigen Fällen auch hier zeigt sich eine Wölbung an der Spitze. Dies in der Regel verursacht starke Schmerzen und Unbehagen. Solche Symptome eindeutig Punkte aus dem auftreten von Hypoplasie.

3. Weit Abstand zwischen Brüste: Frauen leiden unter Tuberöse Brüste beabstandet sind bei anomalen Abstand voneinander. Sie sind in einer merklichen Entfernung von einander. Diese sind nicht nur sehr störend, sondern Ihr ungewöhnliches Aussehen macht umarmen für die Leidenden.

4. Null-Brust-Veränderungen während der Pubertät: Es ist eine bekannte Tatsache, dass eine weibliche Gesichter, Brust-änderung in der Zeit, die Sie Pubertät erreicht Ihr. Jedoch in den Fällen, in denen keine sichtbaren Veränderungen festgestellt werden. Sie bleiben die gleichen wie vor der Erteilung einer klaren Angabe über das auftreten der Krankheit.

5. Kleine, im Aussehen: Der Begriff tubuläre Brust-Syndrom hervorgegangen aus der röhrenförmigen Erscheinungen der Brüste von der Frau, die leiden unter dieser Bedingung. Die Brüste Aussehen, Rohr-und real-klein in der Größe, die unter dieser Bedingung.

6. Unverändert Brüste während/nach der Schwangerschaft: In den üblichen Fällen die Größe der Brust von Frauen wird vergrößert während der Schwangerschaft Zeitraum. Aber ähnliches geschieht nicht in der Zeit der Schwangerschaft, wenn die Frau auch leidet Hypoplasie. Außerdem gibt es keinen Milchstau in den Brüsten nach der Geburt, um das baby des Leidenden.