Die Symptome der koronaren Herzkrankheit sind unterschiedlich bei Frauen und Männern. In vielen Fällen haben Frauen haben keine Symptome, und wenn Sie es tun, diese untypisch sind.

In der Regel Frauen erleben eine milde angina pectoris, die kommt und geht stattdessen von Brech-Schmerzen.

Informationen über die koronare Herzkrankheit-Symptome

symptoms-of-coronary-heart-diseaseDie Symptome, die Frauen erleben, mehr fühlen, wie Verdauungsstörungen oder Sodbrennen als eine Herzerkrankung. Es ist auch möglich, für Frauen einfach zu fühlen, übelkeit oder Müdigkeit. Da es keine klassischen Symptome, die Frauen in der Regel nicht wissen, dass Sie getestet für Probleme dieser Art.

Um zu verhindern, dass künftige Probleme, es ist wichtig für Frauen zu diskutieren, über die Zeichen der koronaren Herzkrankheit mit Ihrem Arzt und über die atypische Symptome im Zusammenhang mit es.

Es kann auch eine gute Idee, darüber nachzudenken, andere Risikofaktoren, die könnte als ein Indikator für das problem.

Zu wissen, für sicher

Wenn Sie sicher sind, dass Sie die Symptome der koronaren Herzkrankheit, ist es ein muss, um abgeschirmt. Screening ist auch ein muss, wenn Sie Familie Geschichte der Herz-Kreislauf-Krankheit.

Sollten Sie einige zusätzliche Tests, wie gut, obwohl an diesem Punkt werden Sie zeigen keine Anzeichen der Erkrankung.

In der Vergangenheit wurde der koronare Herz-Krankheit-Zeichen, angina pectoris, wurde gedacht, die durch Feste plaques, verhindert, dass das Blut vom erreichen der Herzen.

Dennoch die ärzte in diesen Tagen sind sich nicht sicher, diese Tatsache mehr. Dies ist der Grund, warum es gibt mehrere Studien in diesem Bereich durchgeführt.

Was haben Studien sagen?

Eine der Studien bezüglich der Symptome der koronaren Herzkrankheit, zeigte, dass bei Frauen, die keine oder nur geringe Verengung die Ursache ist die endotheliale Dysfunktion. Das Endothel besteht aus den Zellen, erzeugen die Linie der Wände der Blutgefäße.

In der gleichen Zeit, es wurde festgestellt, dass es zu einer Anhäufung von plaque in den Arterien von Frauen schaffen, die ein gleichmäßiges Muster, das nicht erkannt wird, ist durch die standard-tests. Diese unterscheiden sich von den plaques der Männer, die klumpig.

Dies ist, warum dann kommt es zu den Symptomen der koronaren Herzkrankheit, wenn Frauen feststellen, dass Sie sollten Sie bekommen getestet. Dies ist auch dann der Fall, wenn Sie nicht ein Angiogramm oder verengten Arterien. Dies ist der beste Weg, um die zugrunde liegende problem.

Unbekannte Risikofaktoren

Die Wahrheit über die koronare Herzkrankheit Warnzeichen ist, dass es sein könnte, dass einige unbekannte Risikofaktoren. Noch wenn Sie regelmäßig geprüft und wenn Sie das Gefühl, dass etwas falsch ist, gibt es keinen Grund für Sie, zu erleben keine ernsthaften Probleme.

Jetzt wissen Sie mehr über die Symptome von Herz-Krankheit-und Sie wissen, was zu suchen. Wie Sie sehen können, ist es wichtig, regelmäßig getestet werden und nicht ignorieren die Symptome, egal wie milde Sie auch scheinen mögen.