Laut einer neuen Studie, Frauen sind wählerisch über das halten Ihr Haus sauber und schön riechen, könnte das Risiko von Brustkrebs.

house cleaningDie Produkte, die verantwortlich sein können für die Entstehung von Brustkrebs sind diejenigen, die üblicherweise in der Küche Schränke alle über – Desodorierung Luft-sprays und andere Schaumstoffe und Formulierungen, die helfen, klare Form aus Fliesen und ähnliche Reinigungsmittel und Pestizide verantwortlich sein könnte.

Die Studie ergab, dass jene Frauen, die gesehen wurden, Lufterfrischer 20% höheres Risiko, an Brustkrebs zu erkranken, nach Angaben der Zeitschrift Umwelt und Gesundheit.

Wenn es um die solide Lufterfrischer, dieses Risiko erhöhte sich weiter – Anwender wurden doppelt so wahrscheinlich zu entwickeln, und werden mit Brustkrebs diagnostiziert.

Während Oberflächen-und Backofen-Reiniger sind nicht verwickelt in dies, es wird angenommen, dass Substanzen wie künstlichen Moschus-und Reinigungsmittel, die Produkten zugesetzt, um Sie besser zu riechen, die verantwortlich sein könnten für die Entstehung von Krebs.

Die Ergebnisse der Studie sind nicht bezeichnend, dass eine Art von Rückruf dieser Produkte sollte noch Frauen geben die Schuld für Ihre schlechte Gesundheit, die auf Sie nur noch Vorsicht Forscher. Von nun an, mehr Forschung in diese ist erforderlich, um durchgeführt werden, bevor es aufgerufen werden kann, schlüssig.