Aufpassen Schwangerschaft fitness bedeutet, ein glücklicher, gesünder Schwangerschaft und auch eine bessere Geburt erleben und leichter postnatalen Erholung. So klar es gibt ein paar Gründe, warum die Ausübung durch Ihre Schwangerschaft ist eine gute Idee.

Hier sind einige Punkte im Auge zu behalten um eine optimale Schwangerschaft fitness:

pregnancy-fitness

1. Schwangerschaft Gewichtszunahme erforderlich – Als eine Gesellschaft, in der wir Angst vor der Gewichtszunahme, aber die Schwangerschaft ist eine Zeit, wenn Sie können und sollten zunehmen. Die Faustregel für Frauen mit Normalgewicht vor der Schwangerschaft ist zwischen 25 und 30 Pfund.

Jedoch Frauen, die untergewichtig vor der Schwangerschaft kann zu gewinnen bis zu 40 Pfund ohne Probleme und Frauen, die vor der Schwangerschaft übergewichtig waren, sollten beschränken Sie die Gewichtszunahme um 15 bis 25 Pfund.

An keiner Stelle sollte die Gewichtszunahme zu schnell oder zu viel.

2. Sport sollte anstrengend sein, nur bis einen Punkt – Für die Schwangerschaft fitness, Sie müssen trainieren, aber übertreiben Sie es nicht. Die Sache zu erinnern ist, dass, wenn Sie nicht sprechen, während der Ausübung (wenn Sie auch aus der Puste), dann sind Sie wahrscheinlich zu übertreiben und dies könnte die Umleitung Blut aus dem baby und der Plazenta.

3. Tun übungen, die helfen, bereiten den Körper für Schwangerschaft und Geburt – Eher als sehr anstrengend oder kräftigen übungen, konzentrieren sich auf die Art der übungen, die der Verbesserung Flexibilität, balance und die Stärkung der core-Muskeln. Übungen wie yoga, die der Verbesserung von Geist und Körper-fitness, die Ihnen beibringen, wie zu atmen, und auch die Erhöhung der Flexibilität oder Pilates, die Stärkung der Kern und die balance verbessert.

4. Nicht Diät – Das ist eine weitere Regel für die Schwangerschaft fitness. Es ist am besten, um in Form, bevor Sie Schwanger werden. Aber wenn Sie feststellen, dass Sie übergewichtig sind zu Beginn der Schwangerschaft sollten Sie einschränken, Gewicht zu gewinnen, anstatt zu versuchen, zu verhindern, Gewichtszunahme durch Diät oder Kalorienreduktion.

Ganz einfach die Schwangerschaft ist eine Zeit, genug zu Essen und gesund Essen; die Diät kann warten, für einen anderen Tag.

5. Nehmen Sie keine Medikamente ohne löschen es mit der Arzt – Selbstmedikation ist immer eine schlechte Idee, und es ist besonders schlecht während der Schwangerschaft. Sie nicht wissen, wie ein bestimmtes Medikament Auswirkungen auf Ihre Schwangerschaft und Ihr ungeborenes baby, so, bevor knallen jeder Art von Pille, Fragen Sie den doc für Ihren OK.

6. Das Rauchen aufgeben, bevor Sie Schwanger werden – Rauchen ist schlecht für die Gesundheit, und noch schlimmer für die Schwangerschaft. Zur Minimierung der möglichen schädlichen Auswirkungen des Rauchens auf einem zukünftigen baby und zur Verbesserung der fitness Schwangerschaft, das Rauchen aufgeben, bevor Sie sogar versuchen, Schwanger zu werden.

7. Kein Alkohol in der Schwangerschaft – Mehrere Studien kamen zu dem Schluss, dass keine Menge des Trinkens während der Schwangerschaft kann als sicher angesehen werden. Schon kleine Mengen zu Problemen führen könnte; vor allem im ersten trimester, und die Folgen könnten schlimmer sein für einige, weil die Art und Weise, in der Alkohol könnte Schaden anrichten können stark variieren.

8.Wenn Sie aus irgendeinem Grund nicht trainieren können, machen Sie sich keine sorgen. Essen Sie weiterhin gesund zu pflegen, Schwangerschaft, fitness und auch weiterhin tun Ihre Kegel-übungen, auch wenn Sie von denen abgeraten wird sonst etwas zu tun. Lesen Sie mehr auf http://www.womenhealthzone.com/pregnancy/exercise-and-fitness-pregnancy/pregnancy-fitness/#do4wzb7a94upy0Xe.99