Abnehmen mit PCOS ist nicht schwierig und es sollte ein Ziel sein für übergewichtige Frauen, die oft vorgeschlagen, von Ihren ärzten, dass Sie, Gewicht zu verlieren. Oft, in polyzystische Ovar-Syndrom, Gewichtsverlust wird zu einem Thema, das oft schwer zu erreichen. Es kann nicht sein, ein sure shot Weg zu finden, eine definitive Antwort und es ist am besten, um für eine strikte Reduzierung der Kalorien, gepaart mit aerobic-übungen sind ein wichtiger Aspekt des betreuten Programm. Die ultimative option für Frauen mit PCOS abdominal-Fettabsaugung.

Ist Gewicht zu verlieren mit pcos ein Mythos?

Viele Frauen, die konfrontiert sind mit PCOS haben Gewichts-Probleme. Ist es wahr, dass durchschnittlich 55% der Frauen mit PCOS sind gedacht als fettleibig, die macht Gewichtsverlust eine entscheidende Frage für Sie. Jedoch, als ein Ergebnis des PCOS, die regelmäßige übung Regime der Gewichtsverlust möglicherweise nicht als wirksam erweisen. Während Gewicht zu verlieren ist wichtig für Frauen mit PCOS, nicht erreicht, so kann es zu mehreren Komplikationen führen, wie die folgenden:

  • Losing Weight With PCOSUngleichgewicht der Hormone
  • Unregelmäßige Perioden
  • Diabetes
  • Hohe Niveaus von Cholesterin
  • Herz-Beschwerden

Wenn Sie Gewicht verlieren mit PCOS ist eine Priorität, sollten Sie versuchen, an der Bewegung und eine Diät, die beseitigt die Chancen der Entwicklung einen Herzinfarkt oder diabetes. Dies ist, weil das Ausmaß der Insulinresistenz wird folglich reduziert.

Ihre Triglycerid-und LDL-Niveaus wird erhöht, mit insulin-Resistenz und das gute Cholesterin oder HDL reduziert werden. Als die Frauen mit PCOS haben schon eine harte Zeit, die Produktion von insulin, gibt es Chancen, diabetes zu entwickeln.

Außerdem, mit insulin-Resistenz kann man wachsen fettleibig und finden es schwer, Gewicht zu verlieren. Dies kann eine sehr frustrierende Erfahrung für Frauen. Gewicht-Verlust ist ungemein hilfreich, für die Sie in Anspruch nehmen sollte Bewegung und Ernährung mit den folgenden Ergebnissen:

  • Mehr der Eisprung
  • Regelmäßige Perioden
  • Weniger haarig Aussehen
  • Stabilisierte Niveaus der Hormone
  • Weniger Chancen von Herz-Probleme

Es ist wichtig für die Gewichtsabnahme beitragen kann verringern Ihre Niveaus des Insulins. Hohe Niveaus des Insulins oft dazu beitragen, starten der verschiedenen PCOS-Symptome, und dies ist der Grund, warum abnehmen mit PCOS ist wichtig. Wird es später verbessern, Hirsutismus und Akne und reduzieren die Chancen von diabetes und Herzerkrankungen. Da Gewichtsverlust hat eine erhebliche Wirkung auf PCOS, sollten Sie immer halten Sie sich eine gesunde Diät-plan und regelmäßige Bewegung. Metformin ist ein Medikament, das Häufig empfohlen für PCOS.

Während die erheblichen Gewichtsverlust möglicherweise nicht sofort möglich ist, ist es wichtig, nach einem festen plan zu verlieren eine erhebliche Menge an Gewicht. Reduzierung von 5% bis 10% Ihrer gesamten Körper Gewicht sollte ausreichend sein, um einfache PCOS Symptome.

Eine Diät hat einen reduzierten glykämischen index. Dadurch wird eine gleichmäßige Blutzuckerspiegel und verhindern, dass erhöhte Konzentrationen von insulin. Abnehmen mit PCOS ist möglich durch die Kombination von Ernährung mit eine gesunde übung regime, wie es verbrennt Kalorien, erhöht HDL-Cholesterin und senkt den Blutdruck.