Die Kalkablagerungen in der Brust sind auch bekannt als Brust-Verkalkungen. Es ist eine bekannte Tatsache dieses mineral dazu neigt, hinterlegt in der Brust Gewebe. Das problem ist sehr verbreitet, vor allem im Fall von Frauen nach der menopause. Es gibt zwei verschiedene Formen, microcalcification und macrocalcification.

Was sind die Ursachen Brust die Kalzium-Ablagerungen?

Diese Einlagen kommen zum Leben, wenn Kristalle von Kollagen und Calciumphosphat Klumpen zusammen. Die Wahrheit ist, dass solche Ablagerungen finden sich in anderen Körperteilen als gut, nicht nur die Brüste. Andere Körperteile gehören die Hüften, Hände und Schultern. Verkalkung ist bekannt als Teil der degeneration.

calcium-deposits-in-breastVerletzungen oder Implantaten

Der Prozess, der führt zu der Bildung von Ablagerungen von Kalzium in die Brüste ausgelöst, die durch Verletzungen, des Alters oder der Entzündung. Für den Fall, dass keinerlei Fremdkörper in den Brüsten wie Stiche oder Implantate, die Kalzium bekommen konnte, abgelagert auf Sie.

Fibroadenomas

Wenn man Kalkablagerungen in der Brust sollten Sie auch darüber nachdenken, fibroadenomas. Dies sind noncancerous Wucherungen auf der Milchdrüsen, die werden geglaubt, um form, weil der Hormonspiegel verändert sich während der Menopause Bühne. Calcium bekommen konnte, hinterlegt in diesen Wucherungen.

Zysten

Eine andere Sache zu prüfen in Bezug auf Kalkablagerungen in der Frauen die Brüste ist die Brust Zyste. Das ist ein Sack, gefüllt mit Flüssigkeit, in der Regel gutartige. Normalerweise erscheinen Sie während der 30er oder 40er Jahre, der Frauen, und Sie verschwinden Häufig nach der Menopause Bühne. Wenn Sie nicht verschwinden, Kalzium könnte ablagern auf Sie.

Milchgänge Themen

Frauen müssen auch Bedenken, Kalkablagerungen in der Brust bei Mamma duct Ektasie. Dies ist ein problem im Zusammenhang mit der milchleitung. In diesem Fall wird der Kanal blockiert ist, mit Milch, was zu Verkalkungen. In solchen Fällen sind die ärzte festgestellt, dass die Leitungen blockiert waren mit Milch für mehrere Jahre.

Diagnose von Kalzium-Ablagerungen in der Brust der Frauen

In der Mehrzahl der Fälle diese Verkalkungen belegen nur wenig Platz. Sie könnte so klein sein, dass eine manuelle Prüfung nicht verraten Sie. Aber es kann gesehen werden auf der X-ray, dass ist auch bekannt als Mammographie. Sie sind als kleine weiße Flecken. Diese werden untersucht von einem Radiologen.

Biopsie

Um zu bestätigen, die Kalkablagerungen in der Brust, es ist Notwendigkeit für eine Biopsie vor. Bei diesem Verfahren gibt es einen Teil von dem betroffenen Gebiet entfernt. Die Spezialisten analysieren das Gewebe, um herauszufinden, ob es gutartig oder nicht. Zwei wichtige Arten von Biopsie verwendet werden, die für solche Zwecke.

Um die zu finden, die Frauen-Brust calcium-Ablagerungen, die ärzte verwenden könnte, Nadel-core-Biopsie. Während dieser gibt es eine Nadel verwendet, zum sammeln der Proben. Das andere Verfahren wird als chirurgische Biopsie. Während des Verfahrens es ist ein Draht eingefügt, in der Brust zu entfernen Sie die Probe Gewebe. Beide Verfahren werden unter Vollnarkose durchgeführt.

Jetzt wissen Sie ein wenig mehr über Kalkablagerungen in der Brust. Wie Sie sehen können ist dies eine Reale Bedrohung, dass die Mehrheit der Frauen gar nicht bewusst sind. Deshalb ist es wichtig, dass man sich auf einer regulären basis getestet. Lesen Sie mehr auf http://www.womenhealthzone.com/womens-health/breast-health/calcium-deposits-in-breast/