Neue Forschung hat gezeigt,, dass die Ebenen der plasma-ghrelin bei Frauen entdeckt, könnte auf die Frau Risiko der Entwicklung von Typ-2-diabetes. Forscher fanden heraus, dass selbst nach Anpassungen vorgenommen wurden, für Alter und Rasse der Frauen, die Themen, die mit höheren ghrelin-Spiegel gesehen wurden, haben niedrigeren Typ-2-Diabetes-Risiko.

Und auch, wenn Anpassungen vorgenommen wurden, für die Faktoren wie Bluthochdruck, Rauchen, Hormon-Therapie und Cholesterin, ist diese inverse Beziehung zwischen ghrelin und diabetes-Risiko weiterhin zu sehen.

Ghrelin levels and diabetesBild-Kredit: http://www.coolhealthtips.com/news/can-hanger-make-someone-happy.html

Jacqueline Danik, MD, des Brigham and Women ‚ s Hospital in Boston, bestätigt, dass höhere ghrelin-Spiegel niedriger der BMI. Es wurde auch gesehen, um eine inverse Beziehung zwischen ghrelin-Spiegel und der zirkulierenden leptin-Spiegel.

Ghrelin ist ein Hormon, das bekannt ist beteiligt an der Erregung der hunger und die Entschlossenheit das Gefühl der Sättigung. Es ist bekannt, Pendant des Hormons leptin. Die Steuerung der Hormone, Ihre Ebenen und Ihre Proportionen im Verhältnis zueinander wird manchmal als Teil des bariatrischen Verfahren – änderungen in den Konzentrationen dieser Hormone produzieren, die ein Gefühl von fülle oder Sättigungsgefühl im eine person, früher, als es ansonsten der Fall wäre.