Jede Frau, die Krebs hatte in einer Ihrer Brüste ist mit einem Risiko für die Entwicklung von Krebs in der zweiten Brust.

Eine neue Studie schlägt vor, das trinken von Alkohol kann dieses Risiko erhöhen, an Brustkrebs um 30 Prozent.

Je länger die Frauen in der Studie hatten wurden die Nutzer der Alkohol, desto eher waren Sie zu entwickeln Krebs in der zweiten Brust.

Gibt es möglicherweise Faktoren, die Einfluss auf das Risiko von Brustkrebs, über die Frauen die Kontrolle, einschließlich Geschlecht, Alter, genetische Risikofaktoren, Dichte des Brustgewebes, einsetzen der Menstruation, eine späte menopause, und Familie und die persönliche Geschichte von Brustkrebs.alcohol1

African American Frauen sind einem größeren Risiko für Tod durch Brustkrebs, obwohl mehr Fälle von Brustkrebs auftreten, in weißen Frauen. Risikofaktoren für Brustkrebs, die Frauen kontrollieren können, stillen Ihre Kinder, ein gesundes Gewicht, regelmäßig trainieren, und jetzt, halten Sie den Alkoholkonsum auf ein minimum.

Die standard-screening-test für Brustkrebs eine Mammographie. Sollte eine Frau Ihr erstes Mammographie-Verfahren im Alter von 40 Jahren, es sei denn, es gibt Risikofaktoren, die angeben, dass Anfang screening früher. Frauen mit einer Familiengeschichte von Brustkrebs, sollten genetische Untersuchungen.