Wenn Sie daran interessiert sind, wie test für Schilddrüsen-Probleme, die Sie sollten wissen, dass viele andere tests können verwendet werden, um zu erreichen, eine Diagnose.

Diese könnten die klinische Bewertung, – Biopsien, bildgebende tests, Blutuntersuchungen und andere tests.

Klinische Bewertung und Prüfung für Schilddrüsen-Probleme

Dies ist eines der wichtigsten Elemente bei der richtigen Diagnose. Die Bewertung sollte durchgeführt von einem Profi.

Zu erreichen, um die Diagnose der Behandler fühlen sollten oder palpitate den Hals, testen Sie Ihre Reflexe, hören Sie die Schilddrüse mit Hilfe von einem Stethoskop, Messen Sie Ihr Gewicht und überprüfen Sie Ihre Herz-Rhythmus, Blutdruck und Herzfrequenz.

how-to-test-for-thyroid-problemsEinige andere „tests“, dass er oder Sie durchführen könnte, wie Schilddrüsen-Probleme-Prüfung umfasst die Prüfung Ihrer Augen und Gesicht, untersuchen Sie Ihre Haut, Hände und Nägel, Blick auf die Allgemeine Qualität und Quantität der Haare, und er oder Sie sollte auch überprüfen, einige andere spezifische Zeichen.

Schilddrüsen-Blut-tests

Es gibt verschiedene Arten von tests, die durchgeführt werden kann, wenn gefragt wird, wie test für Schilddrüsen-Probleme.

Dazu gehören Schilddrüsen-stimulierendes Hormon oder TSH-test, Gesamt-Thyroxin test, freies Thyroxin test, Gesamt-Trijodthyronin-test, freies Trijodthyronin test, TBG-test, T3RU-test-und reverse-T3.

Natürlich gibt es einige andere Arten von screening auf Schilddrüsen-Probleme, wie Schilddrüsen-peroxidase-Antikörper, antithyroid mikrosomale Antikörper-test, Schilddrüsen-stimulierende Immunglobuline und Schilddrüsen-rezeptor-Antikörper-test.

Schilddrüse imaging-test

Es gibt verschiedene Arten von screening-tests, die verwendet werden können. Solche tests umfassen nukleare scan.

Diese kann sagen, ob Sie haben, Grave ‚ s-Krankheit, Thyreoiditis oder toxischen multinodular Kropf. Ein weiteres imaging-test ist der CT-scan kann helfen, zu diagnostizieren, Kropf und größer als die normale Schilddrüse-Knötchen.

Eine weitere option für Schilddrüsen-problem-screening mit MRT. Auf diese Weise können die ärzte beurteilen, die Form und die Größe der Schilddrüse. Es ist auch möglich, eine Schilddrüsen-Ultraschall. Dies bedeutete, ist zu bewerten, Klumpen, Knötchen und die Vergrößerung der Drüse. Der Vorteil von Ultraschall ist, dass es sagen kann, wenn der Knoten ist gefüllt mit Flüssigkeiten, festen Gewebe oder Masse.

Schilddrüsen-Biopsie

In Fall, dass Sie Fragen, wie man den test für Schilddrüsen-Problemen sollte man auch wissen über diese option. Es ist auch bekannt als Nadel-Biopsie, und es kann verwendet werden, um die Bewertung der kalte Knoten oder Klumpen. Während des Verfahrens gibt es eine Nadel in den Klumpen und eine Probe entnommen wird. Diese wird ausgewertet, für Krebs.

Die gute Nachricht über diese Art der Erkrankungen der Schilddrüse-test ist, dass es effizient und effektiv über 75% der Fälle, bietet ein genaues Ergebnis. Die Proben zurückgezogen mit Hilfe dieser Methode lässt sich auch zeigen, ob die Zellen zeigen Hashimoto-Thyreoiditis.

Jetzt kennen Sie die Antwort auf die Frage, wie man die test für Schilddrüsen-Probleme, und Sie wissen, dass Sie mehrere verschiedene Test-und screening-Möglichkeiten, wenn Sie konfrontiert werden mit einem problem dieser Art.