Perimenopause hat viele der gleichen Symptome, die die Wechseljahre selbst hat, obwohl es bekannt ist, wie die übergangszeit vor der eigentlichen menopause. In der Veranstaltung viele der Dinge, die nützlich für die Linderung der Symptome der menopause sind auch nützlich für die perimenopause:

  • Anti-Anfall Medikamente wie Gabapentin und andere GABA-Analoga sind manchmal verschrieben, um die Kontrolle Symptome wie Hitzewallungen, da Sie sehr effektiv im Umgang mit dieser häufiges symptom.
  • Clonidin und anderen Blutdruck-Medikamenten sind auch irgendwann verwendet, um gegen bestimmte Symptome der perimenopause.
  • Vaginale Trockenheit und mangelnde Schmierung während des Geschlechtsverkehrs; auch Schmerzen beim Geschlechtsverkehr sind keine Seltenheit während der perimenopause. Für diese vaginale Feuchtigkeitscremes können helfen, zu lindern und insgesamt die Trockenheit der Gegend. Gleitmittel, speziell formuliert für die Beihilfe Geschlechtsverkehr können ebenfalls verwendet werden. Es muss natürlich verstanden werden, dass man nicht ein Ersatz für das andere. Während Feuchtigkeitscremes helfen, zu lindern trockene Haut und daraus resultierenden Juckreiz, Schmierstoffe kümmern verringerte vaginale Sekrete, die für die Schmierung des Bereichs.
  • Vaginale Ausdünnung und Trockenheit kann auch geholfen werden, indem verschreibungspflichtigen Cremes für die topische Anwendung im Bereich der vagina. Sie werden geglaubt, um sicher zu sein zu verwenden, weil Sie nicht deutlich zu erhöhen östrogen-Spiegel im Blut.
  • Praktische Maßnahmen zur Vermeidung von Hitzewallungen genommen werden sollte. Tragen Coole lockere Kleidung, trinken Sie viel Wasser und anderen kühlen von Flüssigkeiten und halten Sie sich an kühlen Flächen. Auch identifizieren, die Auslöser von Hitzewallungen wie bestimmte Nahrungsmittel, Getränke und/oder Medikamente und versuchen, Sie zu vermeiden. Wenn Sie in der öffentlichkeit tragen Sie eine kleine folding fan oder einer Batterie betrieben werden, zur Bekämpfung der schlimmsten Schwitzen.
  • Beratung sollte es sein als für jene Frauen, die finden den gesamten Prozess belastend. Support-Gruppen, sowohl physische als auch online-kann auch sein von großer Hilfe, da können die Frauen entdecken, dass andere Frauen, die durch viel das gleiche wie Sie. Frauen können fühlen sich weniger isoliert und hilflos und Holen Sie sich wertvolle Tipps von anderen.
  • Komplementäre und alternative Therapien sind nützlich bei der Bekämpfung der Symptome der perimenopause. Wenn ‚pflanzliche‘ Mittel können nicht gleichermaßen wirksam für alle (und einige gefälschte diejenigen sollten geschützt werden) Sie sind bekannt, um zu helfen. Manche finden, dass Akupunktur ist hilfreich bei der Linderung von Hitzewallungen. Soja-Isoflavone sind angeblich sehr effektiv sein, die von einigen als gut. Traubensilberkerze ist gesehen zu werden, nützlich bei der Kontrolle Hitzewallungen, aber es gibt gewisse beunruhigende Fragen im Zusammenhang mit es, wie Leber-Toxizität und der Rückkehr von Brustkrebs.