Einige der häufigsten hormonellen Ungleichgewicht Symptome bei Frauen sein könnte, gynäkologische Probleme wie Unfruchtbarkeit, Fehlgeburt, Periode Störungen, polycystic Eierstock-Syndrom und so weiter. Es können Symptome sein, die über emotionale und psychologische Funktionen wie Angst, depression, Stimmungsschwankungen und Gedächtnisprobleme.

Hormonelles Ungleichgewicht Symptome können auch manifestieren sich in körperlichen Möglichkeiten, wie Gewichtszunahme, Blähungen, Akne, Kopfschmerzen, Ausdünnung der Haare auf dem Kopf, und überschüssige Haare auf dem Gesicht und in den Gliedern, Müdigkeit und Abgeschlagenheit, Schlaflosigkeit, Blutdruck-Störungen und so weiter.

Hormonal Imbalance SymptomsDie hormonellen Ungleichgewicht Symptome, die eine Frau hat, hängt von der Art und dem Umfang der hormonellen Ungleichgewicht. Die Art der Hormon, das eine Frau, die ist entweder mangelhaft oder mehr und die Behandlung wird auch bestimmt durch diese.

Östrogen-Ungleichgewicht Symptome

Wenn eine Frau ist durch Ihren Mangel an östrogen führt dies dann zu Beschwerden wie unregelmäßige menstruation, Müdigkeit, Schlaflosigkeit, libido-Probleme, Gelenkschmerzen, Depressionen, Stimmungsschwankungen, niedriges Selbstwertgefühl, Probleme mit dem Speicher und eine Vielzahl von anderen Problemen.

Ein überschuss an östrogen kann auch dazu führen, Symptome wie PMS, Myome, Allergien, Probleme mit der Fruchtbarkeit oder Fehlgeburten, Bluthochdruck, Krämpfe und viele andere.

Einige dieser Symptome der niedrigen östrogen kann als normal, wenn Sie auftreten, bei Frauen in den Wechseljahren und darf nicht Anlass zur Sorge oder Behandlung benötigen, es sei denn, Sie sind schwer oder lästig. Allerdings, wenn diese Symptome auftreten, in den jüngeren Frauen, Sie könnte ein Zeichen für vorzeitige Ovarialinsuffizienz, die könnte wiederum zu einer Vielzahl anderer Probleme und so sollte Sie auch behandelt werden.

Östrogen-Dominanz ist häufiger bei Frauen, die übergewichtig oder fettleibig sind. Auch Frauen mit hohem Blutdruck, schlecht eingestelltem diabetes kann feststellen, dass Sie haben hormonellen Ungleichgewicht Symptome entsprechen überschüssiges östrogen.

Progesteron-Ungleichgewicht

Wenn das Niveau von Progesteron sind höher als erforderlich, führen Sie ein hormonelles Ungleichgewicht Symptome wie übermäßige Schläfrigkeit, spärliche Menstruation, Blutungen, vaginale Trockenheit, Blähungen und verminderte Immunität gegen bestimmte Infektionen.

Low Progesteron verursachen könnte, Schilddrüsen-problem, niedriger Blutzucker, Gewichtszunahme, Wassereinlagerungen, fibrocystic Brüste, Depressionen, Unfruchtbarkeit und viele andere Symptome.

Manchmal Progesteron ist niedrig in Bezug auf östrogen Ebenen, in dem Fall ist es bekannt als Östrogen-Dominanz. Aber manchmal beide Progesteron und östrogen-Spiegel niedrig sind, und so hat es zu bestimmen, welche Kombination von Faktoren bei der Arbeit zu produzieren, die Symptome, die eine Frau hat.

Androgen-Ungleichgewicht

Im Allgemeinen androgen ist gedacht als männliche Hormon und einen überschuss von diesen Frauen können bewirken, dass bestimmte Symptome. Akne kann ein problem sein, Eierstock-Zysten polycystic Eierstock-Syndrom, übermäßige Haare auf den Armen und im Gesicht, sowie Haarausfall auf dem Kopf, und Unfruchtbarkeit sein könnte, das Ergebnis von überschüssigem androgen-Hormon-s bei Frauen.

Manchmal Zeiträume können ganz fehlen und in anderen Fällen könnten Sie unregelmäßig sein. Frauen neigen dazu, nahm an Gewicht um den Bauch, und Cholesterin Probleme können auch gesehen werden.

Hormonelles Ungleichgewicht Symptome von niedrigem androgen kann bei Frauen könnte bedeuten, niedriger Libido, vaginale Trockenheit, und Gefühle von Müdigkeit und Unwohlsein.