Sind Sie eine Frau, die arbeitet mit einem Mann, der immer scheint, um Gewicht zu verlieren schneller als Sie? Sie finden es unmöglich, Gewicht zu verlieren, auch nach so vielen Bemühungen, während alle Menschen um Sie herum dazu neigen, es zu verlieren, im Handumdrehen? Gut, es gibt viele Gründe, warum ein Weibchen dazu neigt, Gewicht zu verlieren langsamer als eine männliche.

Allerdings reizt diese Gründe auch sein mögen, Sie sind immer noch unumgänglich und unvermeidlich. Im folgenden sind die top 7 Gründe, warum Frauen finden es schwieriger, Gewicht zu verlieren:

reasons why women find it harder to lose weight1. Die Pille: Das Problem

Diejenigen Frauen, die sich auf verschreibungspflichtige Pillen oder Medikamente irgendwelcher Art finden es schwer, Gewicht zu verlieren. Einige der Pillen, die können diese beeinflussen, sind Antidepressiva, Steroide, Antibabypillen und Steroide etc. diese kann manchmal blockieren die Fähigkeit, Gewicht zu verlieren.

2. Eine Schwere Mutter

Gut, wenn Ihre Mutter war übergewichtig oder fettleibig während der Schwangerschaft, dann sind die Chancen, dass Sie möglicherweise schwer zu und dieses Gewicht kann hart sein, um loszuwerden. Dieses problem neigt dazu, bestehen im Erwachsenenalter als gut und dies kann ein weiterer Grund sein, warum Sie finden es schwierig, es zu verlieren.

3. Terminkalender: Keine Übung

Arbeiten, Frauen, die müssen jonglieren zwischen mehreren Werken, wie der dazu neigt, Kinder, Haushalt, Büro-Aufgaben, etc. vielleicht nicht die Zeit zu schlagen die Turnhalle oder Training zu Hause. Dies könnte ein weiterer Grund sein, warum können Sie finden es schwer, Gewicht zu verlieren, im Vergleich zu Ihren männlichen Kollegen.

4. Skipping Frühstück

Ein weiterer Grund, warum Frauen finden es schwieriger, Gewicht zu verlieren im Vergleich zu Männern ist, dass Sie oft überspringen Frühstück in der Verfolgung weniger Essen mehr zu verlieren. Aber das hat ein counter-Effekt auf Ihren Körper. Was passiert, ist, dass durch das auslassen des Frühstücks, Frauen neigen dazu, schnell für eine lange Zeit, und dies kann Sie Essen mehr am Mittag. Dies führt zu Essattacken, die infact, führt zu Gewichtszunahme anstatt Gewichtsverlust.

5. Schilddrüsen-Probleme

Es ist eine Tatsache, dass Frauen neigen dazu, leiden unter Schilddrüsen-Probleme als Männer. Dies ist ein Grund, warum Sie nicht Gewicht zu verlieren so schnell wie Männer tun. Die Schilddrüsen-problem wird vor allem im Zusammenhang mit hormonellen Themen, in denen die Schilddrüse nicht Pumpen Sie so viel Hormone als normal.

6. Stress

Das problem der stress ist viel mehr bei Frauen als bei Männern, und dies könnte ein weiterer Grund sein für nicht in der Lage, Gewicht zu verlieren. Stress löst den Körper, um die Freisetzung von cortisol, die den Appetit anregenden stress-Hormon. Also, auch wenn Sie nicht hungrig sind, neigt der Körper, mehr zu Essen und damit zu gewinnen.

7. Überdosierung auf Alkohol

Natürlich gibt es nichts falsch mit einem gelegentlichen drink doch eine überdosierung auf Alkohol kann zu einer Gewichtszunahme führen bei Frauen. Auch ein Getränk wie Wein kann zu einer Gewichtszunahme führen und machen es schwierig für den Körper, es zu verlieren.